Was ist „a booming idea“?

Hier werden Eure innovativen Geschäftskonzepte marktreif! – Herzlich willkommen auf der Seite der EU│FH Start-up-Challenge „a booming idea – school grows start-up“!

Ihr seid mutig, interessiert an aktuellen Wirtschaftsthematiken und möchtet Innovationen von morgen mitgestalten und definieren? Dann seid Ihr bei “a booming idea” genau richtig.

Innerhalb unseres onlinebasierten Gründungswettbewerbs mit der Laufzeit von März bis Mitte Juli 2019 bearbeitet Ihr in Teams à 4 Personen 8 Aufgaben und geht so gegen die anderen Teams mit Eurer Geschäftsidee ins Rennen. Ziel ist es, einen Business Plan und eine Positionierungsstrategie für Euer Start-up anzufertigen und diese im Rahmen Eures Unternehmenskonzeptes zunehmend zu verfeinern. Unterstützung erhaltet Ihr dabei vor allem von Profis aus der Wirtschaft, Euren Lehrern, von Studierenden sowie durch Workshops am Campus der Europäischen Fachhochschule (EU│FH).

Als Schüler seid Ihr natürlich die Hauptakteure im Rahmen der Challenge. Zur Klärung unternehmerischer Fragen und zur Prüfung Eures Geschäftskonzepts auf Realitätstauglichkeit bekommt Ihr während der Challenge durchgängig zusätzlichen Support. Die Unterstützung erfolgt einerseits durch Eure Paten, die in namhaften Unternehmen tätig sind und Euch nach Einreichen Eurer Idee zugewiesen werden. So profitiert Ihr nicht nur von den Tipps und Anregungen für Eure Idee, sondern könnt ebenso schon früh erste Kontakte in der Unternehmenswelt knüpfen, was für die spätere Berufswahl nie schaden kann. Als weitere Instanz von „a booming idea“ können gleichermaßen Lehrer Eurer Schulen sowie Studenten aus den Reihen der EU│FH oder aus Eurem Bekannten- und Freundeskreis als Ansprechpartner und Vertrauensperson fungieren – dies ist jedoch Euch überlassen und nach Eurem Bedarf zu entscheiden.
Nach der Einreichung Eurer Ideen bis zum 01. März 2019 bekommt Ihr Bescheid, welcher Coach aus welchem Unternehmen Euch als Berater zur Seite stehen wird. Im gleichen Schritt erhaltet Ihr den Zugang zum Log-In-Bereich. Darin findet Ihr alle Aufgabenstellungen und nötigen Dokumente, sowie den Upload-Bereich, um hier auch Eure Ergebnisse einreichen zu können. Offiziell startet Eure Bearbeitungszeit nach dem Kick-Off Termin – das Ende der Challenge ist am 15. Juli 2019. Für jede Aufgabe steht Euch eine gewisse Bearbeitungszeit zur Verfügung – wichtig ist also, dass Ihr diese immer berücksichtigt, um möglichst viele Punkte zu erzielen. Den aktuellen Punktestand für Euer Team könnt Ihr fortlaufend in Eurem persönlichen Bereich einsehen. Ebenso könnt Ihr natürlich mit der Jury und dem Technikteam im Falle von Problemen und Rückfragen in Kontakt treten. Alle Termine und Fristen findet Ihr hier.

 

 

Sponsoren

Wir wollen natürlich nicht zu viel verraten – aber auf Euch warten viele coole Preise! Den ersten Sponsor, den wir Euch vorstellen möchten:

Bigben Interactive S.A. 

Bigben sponsort einem unserer Gewinnerteams 4 Fachbesucher-Tickets für die gamescom 2019 und jedem Teammmitglied jeweils ein zusätzliches Media Package – Mitmachen lohnt sich!